26. Kongress der Karl-May-Gesellschaft, München

Amerikahaus München Karolinenplatz 3, München

Der 26. Kongress der KMG findet vom 06.10. bis 09.10.2022 im Amerikahaus München, Karolinenplatz 3, 80333 München statt. Anmeldung und weitere Informationen sind hier: https://www.karl-may-gesellschaft.de/index.php?seite=hotdetails&sprache=de&showdetail=553

Unterföhring: Plastic Indianer, Ausstellung

Bürgerhaus Unterföhring Münchner Straße 65, Unterföhring

Ankündigung: "Jeden Samstag gab Opa seinen Lottoschein ab, gönnte sich eine billige Zigarre und spendierte uns Kindern für einen Groschen eine Heinerle-­Wundertüte. Noch im Laden rissen wir die Tüte auf und da lag er zwischen dem knallbunten, pappsüßen Puffreis: der Plastikindianer. Der Münchner Künstler Bernhard Springer hat diese Plastikfiguren anfangs zum Thema seiner Kunst gemacht, …

Unterföhring: Plastic Indianer, Ausstellung Weiterlesen »

Kostenlos

Vortrag: Verlagsherstellung und Buchdruckerei im ausgehenden 19. Jahrhundert, Leipzig

Museum für Druckkunst Nonnenstraße 38, Leipzig, Sachsen

Der Freundeskreis Karl May Leipzig besucht am 16. Oktober 2022 das Leipziger Museum für Druckkunst in der Nonnenstraße 38 in 04229 Leipzig. Vereinbart ist ein Vortrag zum Thema Verlagsherstellung und Buchdruckerei im ausgehenden 19. Jahrhundert (um 14 Uhr) sowie im Anschluss eine Besichtigung des Museums (jeweils ca. 60 Minuten).   Interessenten werden gebeten, sich beim …

Vortrag: Verlagsherstellung und Buchdruckerei im ausgehenden 19. Jahrhundert, Leipzig Weiterlesen »

$8,50

Vortrag: Karl May als Lutheraner, Radebeul

Karl-May-Museum Radebeul Karl-May-Straße 5, Radebeul

Zu Lebzeiten galt Karl May bei den meisten Lesern als römisch-katholischer Schriftsteller, obwohl er als Neugeborener in einer evangelisch-lutherischen Kirche getauft worden war und niemals aus- oder übergetreten ist. Vor allem im Spätwerk predigte der Dichter ein überkonfessionelles Christentum, das auch von Toleranz gegenüber anderen Religionen geprägt war. Trotzdem finden sich im Leben und Werk …

Vortrag: Karl May als Lutheraner, Radebeul Weiterlesen »

Kostenlos

Schreiben wie Karl May, Hohenstein-Ernstthal

Karl-May-Haus Karl-May-Str. 54, Hohenstein-Ernstthal, Sachsen

Das Karl-May-Haus beteiligt sich am #zeitsprungtag! "Reist mit uns ins 19. Jahrhundert! Gemeinsam schreiben wir deutsche Kurrentschrift!"

Kostenlos