Samstag, 07.12.2019: Vortrag: "Karl May als Lutheraner", Nürnberg (bekannt gemacht am 07.11.2019)

Uwe Lehmann
Vortrag 'Karl May als Lutheraner'


Samstag, 7.12.2019, 15:00 h.

Gemeindehaus der Reformationsgedächtniskirche Nürnberg-Maxfeld,
Berliner Platz 20, 90489 Nürnberg


Donnerstag, 12.12.2019: Vortrag und Lesung: „Aus dem Reiche des Hakawati. Orientalische Märchen von Karl May“, Leipzig (bekannt gemacht am 07.11.2019)


Uwe Lehmann: „Aus dem Reiche des Hakawati. Orientalische Märchen von Karl May“

12. Dezember 2019, 18 Uhr;
Restaurant Maharani, Prager Straße 39, 04317 Leipzig.

Eine Veranstaltung des Freundeskreis Karl May Leipzig.

Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 16.01.2020: Vortrag: Auf Karl Mays Spuren in Konstantinopel, Leipzig (bekannt gemacht am 07.11.2019)


Auf Karl Mays Spuren in Konstantinopel
Vortrag: Hartmut Schmidt, Berlin


Auf seiner Orientreise 1899/1900 besuchte Karl May auch Konstantinopel. Hartmut Schmidt macht sich auf die Suche und findet Mays Spuren auch in der heutigen Metropole.

Gemeinschaftsveranstaltung des Freundeskreis Kar May Leipzig mit der Leipziger Stadtbibliothek
Eintritt: frei


Donnerstag        16.1.2020,        18.00 Uhr,

Stadtbibliothek Leipzig, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11, 04107 Leipzig.

Freitag, 24.01.2020: Lesung „Winnetou 1 auf bayrisch“, Dasing (bekannt gemacht am 24.11.2019)

Premiere ist am 24. Januar 2020 im Ranchhouse der Western City Dasing.
Samstag, 21.03.2020 - Sonntag, 22.03.2020 Symposium: "Die Indianer kommen! Karl May und der Rote Gentleman", Freiburg i. Br. (bekannt gemacht am 25.10.2019)

Mit dem 7. Freiburger Karl-May-Symposium unternehmen wir erstmals den anspruchsvollen interdisziplinären Versuch, Literatur- und Kulturgeschichte mit Indianistik und Amerikanistik zu verbinden und zugleich einen weiten schillernden Bogen zu schlagen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, von den Native Indians
der USA bis zur Indianerbegeisterung in Geschichte und Gegenwart Deutschlands und Europas. Wieder sind herausragende Forscher, Kenner und Publizisten unserer Einladung gefolgt; die Reihe der Veranstaltungen mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten wird damit fortgesetzt.

Mehr Informationen und auch eine Anmeldemöglichkeit auf:

https://www.waldhof-freiburg.de/weiterbildung/kursangebot/vortraege/karl-may