Donnerstag, 13.12.2018 – Vortrag: Christus oder Mohammend, Freiburg i. Br.
(bekannt gemacht am 10.12.2018)

Das nächste Treffen des Karl-May-Freundeskreises Freiburg findet am Donnerstag, den 13.12.2018 statt.
Lutz Rathke wird einen Vortrag zum Thema

Christus oder Mohammend

halten.

In diesem Vortrag wird die Gegenüberstellung von Christentum und Islam, insbesondere von Jesus und Mohammed in ihren Worten (ganz abgesehen von den Taten) im Werk Karl Mays verdichtet rekapituliert und um andere Gesichtspunkte, die von Karl May nicht thematisiert wurden, ergänzt. Es werden auch ethische Schlussfolgerungen bezüglich der beiden Religionen, besonders im Vergleich miteinander, gezogen.

Der Vortrag beschäftigt sich also mit Karl May, führt aber die in seinem Werk enthaltene theologisch-philosophische Auseinandersetzung fort und über seine Darstellungen hinaus, nicht ohne May in seiner überkonfessionellen Konzentration auf die fundamentalen Hauptlehren des Christentums in vieler, aber nicht aller Hinsicht beizupflichten.


Ort: Restaurant "Waldheim" in Freiburg-Günterstal, Schauinslandstr. 20

Wie gewohnt beginnt der offizielle Teil um 19 Uhr, wer möchte kann aber gerne schon um 18 Uhr kommen, um gemeinsam zu Abend zu essen und nette Gespräche zu führen. Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen. Eintritt frei.
Veranstalter: Karl-May-Freundeskreis Freiburg


Homepage: http://karlmay-freiburg.de.tl/