Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

May Town im Zetkinpark, Leipzig

Mai 23 - Juli 25

Veranstalterinformation:

„Der durch seine Beschreibungen ferner Länder und fremder Kulturen berühmt gewordene Sachse May, der nichts davon mit eigenen Augen gesehen hatte, bekam im Sommer 1897 in Leipzig eine unerwartete Gelegenheit, ins Fremde einzutreten. Für die „STIGA – Sächsisch-Thüringische Industrie- und Gewerbeausstellung“ wurde nicht nur der heutige Park angelegt, auf dem Areal entstanden für einen Sommer neben einem gigantischen Industriepalast, zahlreichen Ausstellungsgebäuden, einer Kunsthalle und einem Theater auch ein „Ostafrikanisches Dorf“ und der „Basar von Daressalam“. In dem Dorf arbeiteten und wohnten Menschen aus Afrika, die zu diesem Zweck von Vertretern der deutschen Kolonialmacht „gecastet“ wurden. Sie sollten mit traditionellem Handwerk, Tanz und Gesang ein exotisches Bild von archaischer Fremde und Rückständigkeit erzeugen – einer Kultur, bereit für die Landnahme durch das sich überlegen fühlende Deutsche Reich und seiner weißen Untertanen.

Erst zwei Jahre später im April 1899 brach der Bestsellerautor zu seiner ersten wirklichen Weltreise auf und unterwegs – von der Realität überwältigt – zusammen. Seltsam verändert, kehrte er nach Sachsen zurück und erfand sich als Mystiker und Pazifist neu. Seine letzte Friedensrede hielt er im Beisein von Bertha von Suttner 1912 in Wien – zwei Jahre vor dem Ersten Weltkrieg.

Jetzt kommt Karl May noch einmal zurück, doch diesmal mit Fiktionen, die nicht nur seine Perspektive abbilden. Künstler:innen verschiedener Disziplinen und von drei Kontinenten nutzen den historisch markierten Raum für eine mehrmonatige gemeinsame Residenz und zur Präsentation ihrer künstlerischen Positionen. Gemeinsam mit ihnen unternehmen wir den Versuch einer postkolonialen Aneignung von Geschichte und werden den Clara-Zetkin-Park als Bühne und Display nutzen. Zwischen Mai und Juli laden wir zu individuellen und gemeinschaftlichen Erkundungen mit digitalen Formaten und realen Interventionen vor Ort ein.“

Mehr unter: https://stiga-leipzig.de/

Eine Produktion der Schaubühne Lindenfels

www.schaubuehne.com

Details

Beginn:
Mai 23
Ende:
Juli 25

Veranstaltungsort

Clara-Zetkin-Park
Leipzig,